Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung

“Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstandenen Schadens verpflichtet.” (§ 823 BGB)

Also ist Laut Gesetz derjenige, der einem anderen einen Schaden zufügt, mit seinem gesamten Vermögen zum Schadenersatz verpflichtet, d.h. der Schädiger zahlt unter Umständen ein Leben lang einen solchen Schaden ab.  Daher braucht jeder eine private Haftpflichtversicherung. Sei es als Privatperson, als Mieter, als Radfahrer, auf Reisen oder beim Sport usw.

Durch den Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung (PHV) kann man sich vor finanziellen Folgen von Schadenersatzansprüchen eines geschädigten Dritten schützen.
Zusätzlich zur privaten Haftpflichtversicherung gibt es auch folgende Zusatzversicherungen aus dem Bereich Haftpflicht.