Pflegeversicherung

Pflegeversicherung

Das Thema Pflegeversicherung ist  umfangreich und deswegen meist ungeachtet, bis ein Pflegefall eintritt.
Derzeit gibt es rund 2,5 Millionen pflegebedürftige Menschen die Leistungen der gesetzlichen Pflege­versicherung bekommen. Da die meisten davon zu Hause von Familienangehörigen versorgt werden, ist dies für sie eine wichtige Hilfe. Doch erst einmal muss man heraus­finden, was einem zusteht: Neben dem monatlichen Pflegegeld oder der Kosten­über­nahme für professionelle Pflege­dienste gibt es zum Beispiel auch Zuschüsse für den barrierefreien Umbau der Wohnung oder für die Anschaffung eines Badewannenlifts.
Die Leistungen der Pflege­versicherung kommen nicht von alleine. Pflegebedürftige Menschen müssen diese bei ihrer Krankenkasse beantragen. Ein medizi­nischer Gutachter prüft, wie viele Stunden am Tag jemand Hilfe bei alltäglichen Verrichtungen wie Aufstehen, Körper­pflege oder Essen braucht. Danach wird die Pfle­gestufe festgelegt, von der wiederum die Höhe der Leistungen abhängt.
Leider reicht bei den heutigen Kosten dieser Zuschuss meist nicht aus und viele Pflegebedürftige müssen Geld aus eigener Tasche beisteuern. Oft ist dies jedoch nicht möglich, weil die Rente oder Pension nicht ausreicht. Somit kann eine optimale Pflege nicht gewährleistet werden.
Ein Platz im Pflegeheim kann leicht 3.000€-4.000€ im Monat kosten. Reichen hier die Zahlungen von Pflegeversicherung und eigenem Einkommen nicht aus, springt erst einmal das Sozialamt ein. Dieses versucht allerdings anschließend die kosten von Kindern einzutreiben. Auch Schwiegerkinder können indirekt hiervon betroffen sein.
Darum empfielt es sich einen Pflegeergänzungstarif abzuschließen, der Ihre finanzielle Lücke schließen kann. Wählen Sie hier mit unserer Hilfe aus einer Vielzahl von Tarifkombinationen und lassen Sie Sich individuell beraten.

Außerdem bieten wir nun auch eine proffessionelle Lösung für Vorsorgevollmachten an, die wesendlich günstiger ist als die Erstellung durch einen Notar. Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne.